Alle wichtigen Daten zu unseren Lüftungssystemen

Auf diesen Seiten erhalten Sie alle Informationen rund um die Lüftungssteuerungen. Technische Daten, als auch einen Kurzüberblick über jeweils mögliche Einsatzorte. Die Bedienungs- und Montageanleitung finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Wenn Sie mehr über unsere Produkte und das Funktionsprinzip erfahren möchten, dann folgen Sie bitte den nebenstehenden Links.

100-780 CO2 Lüftungssteuerung

Wie oft muss oder soll in Schulräumen, Büros und Seminarräumen gelüftet werden? Bei Seminaren oder im Unterricht wird nach längerer Zeit die Qualität der Luft immer schlechter. Dies hat zur Folge: Ermüdung und Probleme bei der Konzentration aller anwesenden Personen. Nicht ohne Grund werden nach Schulstunden oder in Pausen die Fenster geöffnet. Da jedoch dem Einen schnell zu kalt wird und dem Anderen zu wenig gelüftet wurde, schafft die CO2 Lüftungssteuerung hiermit Abhilfe. Damit auch während des Seminares oder des Unterrichts gelüftet wird, lüftet die CO2 Lüftungssteuerung ab Überschreiten eines voreingestellten Grenzwertes.

 

  • Automatische Lüftung bei Überschreiten des eingestellten Grenzwertes für CO2
  • einstellbarer maximaler Temperaturwert

Technische Daten

Betriebsspannung: 230V / 3.5W
Lüfterstrom/Spannung: max 2A, 230V
Anzeige: 1 x LED 12.5mm rot
Messbereich CO2: 400…2000ppm CO2
Genauigkeit: ± 3 % v.M
Einstellbarer Schaltpunkt: 400….2000ppm CO2
Schalthysterese: ± 30 Digits
CO2 Sensor: absetzbar bis 50m
Sensorleitung empfohlen: 4 x 0,75 Steuerleitung
Abmessungen Wandgehäuse: 165 x 155 x 70 mm
Abmessungen Sensorgehäuse: 85 x 85 x 80 mm

Produktfoto der CO2 Lüftungssteuerung

Für ein optimales Raumklima: Die CO2-Steuerung (ArtNr 100-780) belüftet automatisch Seminarräume und Büros.

Seminarteilnehmer sitzen an ihren PCs währenddessen ein Vortrag gehalten wird.

Wintergarten Lüftungssteuerung 100-750

Radon Lüftungssteuerung 100-790 >