Sie sind hier: Home |Adapterplatten

Adapterplatten

Adapterplatte zur Lüftermontage

In vielen Kellern sind bereits Kernbohrungen vorhanden, leider jedoch nicht immer mit dem geforderten Durchmesser für die Lüfter. Oft sind die vorhandenen Kernbohrungen zu klein. Um dem Abhilfe zu schaffen, erhalten Sie bei uns sog. Adapterplatten zur Lüftermontage. Die Adapterplatte / Montageplatte erhalten Sie für die Lüfter Typ 100-150 sowie 100-230, diese werden zentrisch auf die vorhandene Kernbohrung montiert.

Schematische Skizze zur Montage der Adapterplatte zur Lüftermontage

wandmontage

Die gepunktete Linie stellt den Normdurchmesser (optimaler Durchmesser für Lüftermontage zB mittels KG Rohr) dar. Beim Lüfter 100-150 sollte dieser 190mm betragen. Mittels Adapterplatte kann nun das Maß für die Ab- oder Zuluftöffnung mindestens 120mm bis 180mm sein. Jetzt können Sie die Lüfter auch für kleinere Kernbohrungen problemlos montieren. Beim Lüftertyp 100-230 sollte der Normdurchmesser 260mm sein. Mit dieser Adapterplatte sind Ab-oder Zuluftöffnung von min. 180 bis 250mm Durchmesser möglich (siehe weisse Linien).

 

Adapterplatte zur Lüftermontage – im Profil

montageplatte-1Die Adapterplatten bestehen aus einem 21mm wasserfestem Material. Die Platte besitzt bereits 8 Bohrungen (siehe Foto). Auf die inneren Bohrungen montieren Sie den Lüfter. Hierfür hat der Lüfter an seiner Montageplatte (grau) in den Ecken jeweils 4 mm Bohrungen. Mittels 4 Spax wird nun der Lüfter auf die Platte montiert.  Die Platte wird montagefertig mit Schrauben geliefert.

Montierte Adapterplatte

montage-wand-2Die Adapterplatte besitzt bereits 8 Bohrungen. Montieren Sie den Lüfter auf die inneren Bohrungen. Nach erfolgreicher Montage des Lüfters an die Adapterplatte wird nun nur noch der Lüfter zentrisch auf das vorhandene Loch mittels 4 Schrauben mit Dübeln an der Wand montiert.

Abmessungen

adapterplatte-abmessungen